Social Icons

#HEALTHCARE | Frank Juice "The after easter detox"

Hallo meine Lieben,
Nach einer längeren Auszeit, melde ich mich mit einen neuen #Healthcare post zurück. Ich dachte mir, dass ich eine neue Kategorie auf meinem Blog starte. Da euch die Post's rund um das Thema Ernährung und Gesundheit immer so gut gefallen, wollte ich diese nun öfter machen und damit, dass Kind gleich einen Namen hat, dachte ich mir wäre #healthcare doch ganz gut!

Ostern gab es (wie wahrscheinlich bei vielen von euch) auch bei mir mal wieder etwas mehr Süßkram und Schokolade als ansonsten üblich aber das gehört einfach zu Ostern dazu wie ich finde.
Auf jeden Fall mache ich nach solchen "Anlässen" immer mal kurz Zeit Detox Cleanse. Mal für nur einen Tag, mal für 2-4 Tage. Wie ihr euer ganz eigenes Detox-Wasser machen könnt, habe ich euch letzten bereits in einen Post gezeigt (*klick*). Ich wollte schon länger mal die relativ bekannten Detoxsäfte von frankjuice.com ausprobieren und habe dies dann nach Ostern endlich mal gemacht!
Es war der ein Tages Detox Cleanse und ich muss sagen Top!
Die Säfte schmecken wirklich alle! Richtig gut und sind dazu noch kalt gepresst D.h das keine Vitamine oder so entweichen und sie länger und besser satt machen. Vor allem der Apfel-Minze und der mit Cashewnüssen, den man vor dem zu Bett gehen trinken sollte haben mich richtig überzeugt. Nach einem Tag habe ich mich schon viel,viel besser und "sauberer" gefühlt :-)
Ich kann euch die Säfte also wirklich nur wärmsten empfehlen, wenn ihr Mal so eine Detox-Cleanse probieren wollt würde ich euch erst einmal eine 1-2 Tage Kur empfehlen und danach könnt ihr je nach Belieben aufbauen.






xoxo

Kommentare

  1. Toller Post, ich würde das auch super gerne mal ausprobieren.!
    Liebe Grüße Lena,
    http://my-world-behind-the-lense.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich super an! Isst du dann gar keine feste Nahrung.
    XOXO,
    Anna
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde mich auch extrem interessieren.

      Löschen
  3. Super Post! Würde so etwas auch gerne mal machen :)
    Liebe Grüße, Caro
    http://perfectionofglam.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich sehr interessant aus und die Bilder sind sehr schön!
    Liebe Grüße, Anabel. ♥

    strongascoffee.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Toller Post, sehen sehr lecker aus :3

    Liebe Grüße <3
    Von http://petiteecherieee.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  6. Hört sich interessant an :) Vielleicht werde ich mal ein paar von denen ausprobieren :)
    LG ♠ http://shinelikeadiamondd.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den guten tipp:)

    wwww.miriam-monike.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Da klingt echt super, probier ich sicher mal aus!

    Liebe Grüße, Rike❀
    mintcandymelon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. ich hab die detox reihe bei snukieful gesehen, allerdings hat sie es drei tage gemacht. Ich weiss nicht was ich davon halten soll, aber neugierig bin ich schon :)
    Alles Liebe

    be-so-different.blogspot

    AntwortenLöschen
  10. Die Säfte hören sich sehr interessant an, ich weiß nicht, ob es so meins wäre, aber man kann es ja mal ausprobieren ^^
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  11. Richtig schöner Post! Aber leider sind die Säfte echt teuer :/
    XOXO MY GURL
    Naammii

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht wirklich total lecker aus, Liebes! Muss ich mir unbedingt mal anschauen.

    LG Susie
    Go Carpe That Diem

    AntwortenLöschen
  13. Ich find dich so toll Emii und ich freu mich das es einen neuen post gibt.
    Es würde mir sooooooooooo viel Bedeuten wen du mir antworten würdest !!!!<3
    ich schau dich nämlich schon seit fast ganz am Anfang !

    XOXO,
    Luna <3 <3<3

    AntwortenLöschen
  14. Klingt cool, aber isst du dann während der Zeit gar keine feste Nahrung ?

    Liebe Grüße,
    http://miauwrosinex.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. ich würde das auch gerne mal ausprobieren.aber ich befürchte,dass ich durch die fehlenden kohlehydrate keine kraft für sport hätte.aber toller post ema!!
    http://blogofalittleinnocentgirl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Die Säfte sehen schon total lecker aus!

    Liebste Grüße ♥ MS
    Sparkle & Sand

    AntwortenLöschen
  17. Die Säfte sehen so lecker aus! Ich hätte mal wirklich Lust diese zu bestellen..:)

    Toller Post übrigens..

    Schaut doch mal bei mir vorbei:
    http://make-your-life-perfect.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Die Säfte sehen total lecker aus! Den Post und deine Blogreihe finde ich sehr gut :-)
    Alles Liebe
    Nina

    AntwortenLöschen
  19. schön, dass du mal wieder gebloggt hast. :)
    Jedoch muss ich als Biochemie- Studenin sagen, dass diese ganze Detoxerei physyologisch gesehen absoluter Schwachsinn ist. Das man sich dadurch besser fühlt, hat andere Gründ, vor allem aber einen: den Placebo- Effekt.
    Außerdem finde ich die Säfte unverhältnismäßig teuer.

    Dazu kommt das ich nicht finde, dass du es nötig hast, gleich eine Diät zu machen, nur weil du mal ein bisschen mehr genascht hast. Das kann der Körper auvh mal ab ;)

    AntwortenLöschen
  20. Es klingt wirklich gut! Und die sehen auch wirklich alle lecker aus aber ich wollte fragen ob man anstatt den Cashewnüsse Drink auch eine Alternative gibt da ich gegen Nüsse allergisch bin...
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  21. Toller Post, ich habe in Dänemark fast nur diese Säfte täglich getrunken. Ich wüste gar nicht das sie hier nun auch angekommen sind. Ich persönlich liebe den roten Saft am meisten. Sie geben einen wirklich super Energie um in den Tag zu starten. Bei mir läuft momentan eine Blogvorstellung.
    Liebe Grüße Nele von
    http://www.everythingissorosyoo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Die sehen total lecker aus und ich möchte sie auch mal ausprobieren. :)

    Liebe Grüße. <3
    itsvanessajulia.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  23. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  24. Klingt gut<3
    lifeinspiriiation blogspot.de

    AntwortenLöschen
  25. Toller Post :) und ich werde sowas auf jeden Fall mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße Sarah ♥

    YouTube: lifeassar
    dreamof758km.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  26. Das sieht total lecker aus *.*
    Schaut doch mal bei meinem Blog vorbei ;)

    AntwortenLöschen
  27. Richtig toller Post !
    Hab schon oft von diesen Säften gehört, muss ich unbedingt mal ausprobieren :)
    Love, L

    www.Lsfashiondiary.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  28. Ich glaub ich könnte gar nicht so viele Flaschen an einem Tag trinken^^ und ich kann mir irgendwie immer nur schwer vorstellen, dass sie wirklich so gut schmecken...die Kombination erscheinen mir immer sooo....ich weiß nicht ^^ schwierig...
    Aber mal wieder ein sehr schöner Post, wäre toll jetzt mal wieder öfter was von dir zu hören :* <3

    AntwortenLöschen
  29. Klingt interessant und sieht total lecker aus, ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren.
    Ich freue mich jetzt schon auf die nächsten #healthcare Posts!

    xoxo,
    Sophie

    literally-my-life-is.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  30. Sieht total lecker aus, muss ich unbedingt auch mal ausprobieren !<3
    Xoxo Sallly
    von weloveandlive.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  31. Ich find die neue Kategorie echt gut & freue mich schon auf die folgenden Posts. Ich glaube ich werde es auch mal mit Detox versuchen :-)
    xoxo deine Lisa

    http://thehappysidesoflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  32. Toller Post! <3
    Ich mag deinen Blog soo sehr Ema :)

    Grüße ♥
    http://www.magicofjazz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  33. Habe mich richtig auf den post gefreut & diese Reihe zu starten ist eine super Idee!:)
    Noch einen schönen Abend, Emi <3
    Xoxo :-*

    AntwortenLöschen
  34. Ein toller Post, Liebes!
    Besonders gut gefallen mir deine Bilder :)
    Liebe Grüße, Ceyda

    ceylanceydaa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  35. Toller Post die Säfte sehen wirklich gut aus
    Ich würde das wirklich gerne mal ausprobieren
    Liebe Grüße Fee
    http://snowflake-sprite.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  36. frankjuice hat mich vor einiger Zeit auch angesprochen und ich finde sowas wirklich sehr interessant. Aber ich finde, das ist ziemlich teuer und momentan bin ich doch ganz schön geizig mit meinem Geld haha. Trotz allem ein wirklich sehr interessanter Post :-)

    Liebste Grüße,
    Linh von whenbeautycatches.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  37. ein sehr gelungener und vor allem interessanter Post :)
    Liebe Grüße
    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

© Ema Louise

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Professional Blog Designs by pipdig