Social Icons

Sun kissed Tan in Winter | #musthave

Meine Lieben,
Einen wunderbaren Sonntagabend wünsche ich Euch. Gerade komme ich von einem ereignisreichen Wochenende in Berlin wieder. Mein Koffer noch vollgepackt mitten im Raum und ich habe endlich die Schwarzen Pumps aus, die mir den ganzen Tag schon die Füße abgequetscht hatten.  Nun liege ich mehr oder weniger erschöpft im Bett und genieße die letzten Stunden meiner Herbstferien. 
Das Wetter war bis jetzt ja für Herbst noch relativ angenehme, nur das meine Sommerbräune sich leider schon komplett verabschiedet hat, neckt mich ein wenig. 
Wer mich kennt, weiß dass ich so ziemlich in weißen Anziehsachen lebe.
Ich mag das Sterile, Schlichte unheimlich gerne. Wenn man dazu jedoch wie eine Kalkleiste aussieht, verlieren die weißen Anziehsachen schnell Ihren Charme und wirken einfach nur kalt. 
Um dieses mehr oder weniger kleine Problem zu umgehen, habe ich mich auf die große Suche nach einem passenden Selbstbräuner gemacht und ich kann Euch eins sagen, leicht ist das nicht. Die Auswahl ist nicht klein aber leicht zufrieden zustellen bin ich in diesem Thema nun auch nicht. 
Ich möchte nicht wie eine Orange aussehen, es soll nicht fleckig sein und auch bitte nicht abfärben! 



Als ich die Suche, nach einem passenden Selbstbräuner schon fast wieder aus meinem Kopf strich und schon sonstige Alternativen durchforstete Stoß ich auf Sunspa!
Mein erster Eindruck war eher misstrauisch. Wieder mal ein Selbstbräuner, der ja so viel besser und einzigartiger sein soll als die anderen 100 Stück.
Doch irgendwie hatte ich dieses Gefühl, dass dieser wirklich halten könnte, was er verspricht. 
Kaum hatte ich mich einmal umgesehen, bestellte ich mir eine kleine Auswahl und wartete ungeduldig die nächsten Tage ab. Bis dann endlich der Postbote vor meiner Tür stand.
Ich musste es sofort ausprobieren und lass mir gleich die "Anleitung" durch und sah das es erstaunlich einfach war.
Einfach 30cm abstand zur Haut halten und drauflos sprühen! So einfach? Das kann doch gar nicht sein.. 
Wo war der Handschuh und all das Zeug, was es sonst so kompliziert machte?!
Ich wagte mich ein wenig verunsichert an meinen ersten Versuch.
Dann kam die Enttäuschung hoch nachdem ich meine Beine ca. 2 Minuten lang abwechselnd eingesprüht hatte sah ich kaum einen unterschied. Alles war ein wenig frischer und gebräunter aber sah noch nicht richtig versprechend aus. Bis mir dann auffiel, das sich der Selbstbräuner erst entwickeln muss, was ihn zugleich auch wirklich einzigartig macht.
Man sprüht ihn einfach, ohne mühseliges Verteilen mit lästigen Handschuhen etc. auf die Haut und wartet dann 2-3 Stunden ab, bis sich die Farbe vollkommen entwickelt und sich an die Haut anpasst hat! 
Was kann ich sagen, die SunSpa-Selbstbräuner sind mein neues Musthave und ich gebe Sie nicht mehr her. Für meine Haut habe ich immer den normalen genommen und seitdem ich wieder Sport mache benutze ich immer den "Fitness" da dieser noch einmal 30% stärker im Halt ist!
Die Bräune ist nicht Orange oder ähnliches, sondern wirkt natürlich, und wie eine schöne,natürlich Sommerbräune.

Mit dem Code "ema" bekommt ihr auf die SunSpa Produkte 15%!!
Für mich persönlich ein absolutes Musthave diesen Herbst!
SunSpa bekommt ihr hier: http://www.sunspa.de

Kommentare

  1. Klingt interessant liebe Ema :*

    http://myfashionandlifestylemoments.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde dir steht bräune super gut

      Löschen
    2. Ich habe ,,Fitness" auch und bin mega überzeugt. Viel spaß noch damit.;)

      Löschen
  2. Toller Post. Hmm, vielleicht wage ich mich doch auch mal zum Kauf. Hast du dich während der 2-3 Stunden Wartezeit einfach nochmal bewegt oder hast du dich eher vorsichtig bewegt, so dass das Zeug nicht abfärbt? Würde mich auf eine Antwort freuen. :) <3
    Liebe Grüße Nathalie <3
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Interessanter Post. Ich persönlich bin kein wirklicher Fan von Selbstbräunern, da ich bis jetzt noch nie das Glück hatte, einen zu erwischen, der nicht entweder Flecken verursacht hat oder absolut furchtbar nach diesem typischen, stark parfümierten, Selbstbräunerduft gerochen hat... Wie ist es denn bei diesem mit dem Geruch? Würde mich sehr interessieren!

    Alles Liebe,
    Bella
    time is dancing

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In ihrem Favoriten Video sagt sie, dass die Fitness Variante nicht diesen unangenehmen Geruch hat.

      Löschen
  4. Total interessant! Ich habe erst einmal Selbstbräuner versucht aber das klingt ja echt mega einfach und als eine gute Lösung!
    Schöne Woche :)
    xx, hanna

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Empfehlung! Wird sicher mal ausprobiert :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze keinen Selbstbräuner, obwohl ich noch
    blasser bin als du :D Du hast den Post übrigens echt
    toll geschrieben, er liest sich echt richtig gut!

    Liebste Grüße, Rike ♥
    whatrikeloves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin genau der gleichen Meinung ♡

      Löschen
  7. Die muss ich mir auch unbedingt mal anschauen. Im Herbst/ Winter bin ich immer so unglaublich blass, voll nervig. Dein Blog gefällt mir übrigens richtig gut<3.
    Liebe Grüße
    http://takeoffnothingkeepsme.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Richtig schöner Post! <3 Der Selbstbräuner klingt richtig interessant, den Testen wir bestimmt auch irgendwann mal aus. :)
    Allerliebst Elisa und Theresa <3

    http://lifecanbesopretty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Super interessant!
    WIrd eventuell mal ausprobiert!
    Ich mache mir einfach schwarzen Tee als Selbstbräuner!
    Hört sich zwar komisch an,wirkt aber!

    Hoffe du hast noch einen schönen Abend!

    xoxo Pia
    http://www.toocutefortheworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Super toller Post Ema ich schaue grade mal wieder deine ganzen V-logs an. Könntest du vielleicht mal wieder Vloggen wäre cool!

    Schönen Abend noch.
    Guck doch mal bei mir vorbei: Bloggalifestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Ich verwende zwar keinen Selbstbräuner, kann deine Meinung aber nachvollziehen! Schöner Post :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  12. Obwohl ich eigentlich kein Fan von Selbstbräunern bin, klingt dieser wirklich interessant.
    Vielleicht sollte ich ihm auch mal eine Chance geben :)

    Liebste Grüße ♥
    Mai von Sparkle & Sand

    AntwortenLöschen
  13. Ich vermisse meine sommerbräune auch sehr! Vor dem abfärben scheue ich mich allerdings auch sehr... Aber der klingt wirklich mal vielversprechend :)
    xx Anna

    AntwortenLöschen
  14. toller post! ich finde es ist wirklich schwierig einen perfekten selbstbräuner zu finden, aber der hier klingt echt gut :-)
    liebe grüße!

    http://wideawake-anna.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Der Selbstbräuner hört sich echt interessant an! Ich bin auch unglaublich blass (bei Mac eine NW 10^^) aber habe einfach aus Angst eben fleckig oder orange auszusehen nie Selbstbräuner benutzt.
    P.S. Bei mir läuft zur Zeit ein großes Gewinnsiel (http://gocarpethatdiem.blogspot.de/2015/10/biomed-verlosung.html) vielleicht willst du ja mitmachen.
    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    AntwortenLöschen
  16. Toller Post! Leider ist mir der Preis für einen Selbstbräuner etwas zu hoch :/

    xoxo Natalie♥
    http://erdbeerjunkiee.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  17. Hi Ema<3
    Das klingt wirklich viel Versprechend und du hast mich so eben sehr neugierig gemacht da ich auch schon auf der Suche war aber es mich nicht traue da ich Angst habe auszusehen wie ein ein fleckiges etwas:) Ich denke ich werde es mal ausprobieren und ich habe mich total über die neuen Videos gefreut!!!
    Liebe Grüße Vanessa

    AntwortenLöschen
  18. Kannst du bitte mal ein Schusammlungs Update drehen? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat sie doch erst😉

      Löschen
    2. Das ist aber schon 9 Monate her, außerdem hat sie in letzter Zeit viele neue gekauft.

      Löschen
  19. Schöner Beitrag, davon habe ich glaube ich auch schon was bei Luisa Lion gelesen. Interessant, schaue ich mir mal näher an.





    http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebe deinen Blog und deine Youtube Videos! Wenn es mir schlecht geht schaue ich deine ganzen Videos an und lese sämtliche Blogbeiträge. Danach geht es mir gleich viel besser. Danke Ema!
    Dein größter Fan��

    AntwortenLöschen
  21. Klingt ja schonmal vielversprechend. Werd ich aufjedenfall ausprobieren. Ich bin nämlich auch weiß wie eine Wand. :Dhttp://iamjustanothergirlwithastory.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. hört sich interessant an und ist sicher sehr gut

    xx peonie
    http://peonisandrainbows.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  23. Hey Emi,
    es freut mich wirklich für dich, dass du den perfekten Selbstbräuner für dich gefunden hast, aber ich persönlich bin kein Freund von solchen Sachen. Erst gestern habe ich im Fernsehen eine Repotage darüber gesehen das dort irgendetwas Krebserregendes drin sein soll.
    xxx Sally von
    weloveandlive.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  24. Das hört sich wirklich total unkompliziert an! Muss ich demnächst auch unbedingt mal ausprobieren. Ich habe bisher aber auch noch nie Selbstbräuner verwendet, das wäre also eine Premiere für mich!

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.de

    AntwortenLöschen
  25. Toller Post und noch "tollerer" (?!) Blog, Ema!
    Daniel :-)
    http://brother-neptun.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  26. Ich glaube diese Selbstbräuner sollte ich auch demnächst mal ausprobieren! :-)
    Toller Post :)
    Sarah

    http://theneutralbrunette.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  27. Hört sich toll an, vielleicht werde ich die Selbstbräuner auch mal ausprobieren (:
    xoxo Ally von http://allyshiny.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
  28. Toller Selbstbräuner !

    Auf meinem Blog findet gerade eine 150 Euro Verlosung statt, vielleicht willst du ja mitmachen !
    Hier geht's zu meinem Blog ♥ Würde mich wahnsinnig freuen, wenn du mal vorbeischaust !

    xoxo Laura ♥

    AntwortenLöschen
  29. Heyy hab einen Blog eröffnet . würde mich freuen wenn jemand vorbeischauen würde :)http://myluckylifeblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  30. Ein richtig toller Post! :)
    Deine Bilder wirken immer so professionell! :)
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  31. Ok ich bin jetzt wirklich überrascht, dass sowas überhaupt geht... aber ich würd gern mal wissen was in sonem Selbstbräuner alles drinne ist! Trotzdem eine coole Erfindung, also viel Spaß damit!

    PS: issssch liiiiieeebe deeiinen Blooog! ♡

    AntwortenLöschen
  32. Ich glaub langsam könnte mal jeder wieder eine
    Auffrischung seiner Sommerbräune gebrauchen! ;)

    Könntest du vielleicht mal einen Taschen-Collection machen?
    Da du dir ja jetzt einen zweite Louis Vuitton gekauft hast
    würde mich das echt mega interessieren ♥

    Lieber Grüße,
    www.xlarayvonne.blogspot.com ♥♥

    AntwortenLöschen
  33. Diese Produkte klingen ja richtig gut :) Werde ich gelegentlich mal ausprobieren
    Liebe Grüße <3

    http://vanillaavibes.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  34. Hey dein blog ist echt super schön.Ich probier mich auch gerade aus und du bist eine sehr große inspiration:)

    AntwortenLöschen

© Ema Louise

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Professional Blog Designs by pipdig